Project Description

RAYFOS
RFO ist ein englisches Unternehmen, welches sich auf optische Technik und Verarbeitungssysteme in Echtzeit spezialisiert hat. Der Anbieter hat sich mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Software zur Analyse von sehr großen Mengen an Bildgebungsdaten einen Namen in seiner Branche gemacht. Bilddaten können beispielsweise von Videokameras oder Multi-Array Detektoren kommen. RFO hat bereits mit iThera in der Vergangenheit bei der Analyse und der Visualisierung von MSOT Datenströmen zusammengearbeitet.

Das Unternehmen designt und produziert integrierte Systemlösungen. Diese basieren auf modernster Sensortechnologie, ausgestattet mit hochentwickelter Datenerfassung und neuartigen Signalverarbeitungsalgorithmen. Im EUPHORIA Projekt wird sich RFO bei den Themen Software, grafische Benutzeroberfläche, Dateninversion, Quantifizierung und Handhabung von Daten einbringen, um die anspruchsvollen Anforderungen des Systems an die Bildrekonstruktion zu erfüllen.

Vasilis Sarantos (M) is the CTO of Rayfos. He holds a Dipl.Eng. in Electrical and Computer Engineering from Aristotle University of Thessaloniki, Greece. He has more than 15 years of expertise in software and hardware development for real time metrology systems. Vasilis has successfully lead numerous product development projects for the global market. His research interests include real time image/video processing, embedded system development, software development, medical imaging, metrology system development.

George Georgakarakos (M) holds a Dipl.Eng. in Electrical and Computer Engineering from University of Patras, Greece and an MSc in Embedded Computing from University of Turku, Finland. He has participated in several EU co-funded research projects as researcher and/or project coordinator. His is experienced in embedded system design, real time image/video processing, many-core scalable architectures, metrology system design.