EUPHORIA Team

EUPHORIA wird durch ein Konsortium führender europäischen Unternehmen ermöglicht. Koordinator des Projektes ist iThera Medical, welches die MSOT Kerntechnologie “Acuity” entwickelt hat; iThera wird das WP5 für die Zertifizierung und Erstattung leiten. Der Transducer-Kopf wird von IMASONIC produziert, die für die Weiterentwicklung dieser Schlüsselkomponente verantwortlich sind (WP2). Die Software für Bildgebung, Analyse und Interpretation wird von RAYFOS gestellt; sie verantworten dessen Verbesserung in WP3. Die klinische Validierung wird von der UHE geleitet, welche die Patientenrekrutierung und Ausführung der klinischen Studie übernehmen. Die Kommunikation des Projektes und dessen Ergebnisse wird von Pintail übernommen, die ebenfalls Schlüsselpartner des Managements und der Administration für EUPHORIA sind.

2019-06-26T15:32:06+01:00

iThera Medical

iThera entwickelt und vermarktet biomedizinische Bildgebungssysteme, die auf einer neuartigen biophotonischen Technologie basieren, Multi-Spektrale Optoakustische Tomographie (MSOT).

2019-06-16T15:34:06+01:00

IMASONIC

IMASONIC ist ein europäisches Unternehmen, spezialisiert auf Ultraschalltechnologien und -lösungen.

2019-06-16T14:29:38+01:00

RAYFOS

RAYFOS ist führend in der optischen Messtechnik sowie der Verarbeitung von Systemen in Echtzeit. Der Unternehmenssitz ist in England.

2019-06-16T15:39:59+01:00

Pintail

Pintail ist ein Unternehmen, welches sich auf das Management von großen internationalen Forschungsprojekten und in der wissenschaftlichen Kommunikation und Reichweite spezialisiert hat. Darüber hinaus schließt Pintail die Lücke zwischen exzellenter Forschung und Markteinführung.