EUPHORIA Datenschutzrichtlinien

Über uns

Im Rahmen des “Fast Track of Innovation” Programm ist EUPHORIA ein von der Europäischen Kommission gefördertes Projekt, welches sich zum Ziel gesetzt hat, außergewöhnlicher wissenschaftlicher Forschung den Übergang zur Markteinführung sowie den Einzug in Kliniken zu ermöglichen.

EUPHORIA nutzt eine neue Imaging-Technologie – Multispektrale Optoakustische Imaging-Tomographie, kurz MSOT – und verbessert dessen Sensibilität und Effektivität. Das Projekt wird mit Hilfe der fortgeschrittenen Technologie von MSOT neue Wege aufzeigen, um chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (CED) besser zu handhaben.

Das Projekt wird von der Europäischen Union im Rahmen des Horizon2020 Forschungs- und Innovationsprogramms unter der Fördervertragsnr. 830965 unterstützt.

Die hier zur Verfügung gestellten Materialien sowie Meinungen des Autors/der Autoren unterliegen ausschließlich dessen/deren Verantwortung. Die EU Kommission übernimmt keine Verantwortung für die Verbreitung und Nutzung der dargelegten Informationen.

https://www.euphoria2020.eu.

Welche persönlichen Daten werden gesammelt und wofür werden diese genutzt

Kontaktformular

Das Kontaktformular steht Ihnen zur Verfügung, um sich mit den Projektverantwortlichen auszutauschen. Wir nutzen die über dieses Formular zur Verfügung gestellten persönlichen Informationen nicht zu Marketingzwecken.

Inhalte von anderen Webseiten

Artikel dieser Website können Inhalte von anderen Webseiten übernehmen (beispielsweise Videos, Bilder, Artikel usw.) Diese Inhalte werden exakt so dargestellt als wäre der Besucher auf ebenjener Webseite.

Diese Websites können Daten über den Besucher, die Nutzung von Cookies, zusätzliches Tracking von Drittanbietern und Interaktionen mit Inhalten messen, sofern Sie auf diesen Websites einen Account haben und eingeloggt sind.

Analytics

Diese Website setzt Google Analytics Cookies ein, um die Performance und das User Verhalten auf der euphoria2020.eu zu messen und statistisch auszuwerten. Google Analytics ermöglicht es, Nutzerdaten, User Verhalten und Verhaltensmuster wie beispielsweise die Verweildauer zu messen. Wenn Sie unsere Site besuchen, wird ein Google Analytics Code Ihre IP-Adresse tracken, um Ihren Standort zu ermitteln. Diese IP Adresse wird entfernt bevor diese an unseren Report übermittelt wird – wir können die IP nicht zurückverfolgen. Wir nutzen solch eine Analyse, um wichtige Erkenntnisse über Contentrelevanz und Nutzererfahrung zu bekommen und um diese stetig zu verbessern.

Weitere Informationen über die Google Datennutzung, wenn Sie dessen Partner Websites besuchen, finden Sie hier https://policies.google.com/technologies/partner-sites. Analytics Nutzungsbedingungen finden Sie hier https://www.google.com/analytics/terms/us.html

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Persönliche Daten, die Sie über das Kontaktformular mit uns teilen, werden nicht mit Drittanbietern geteilt. Über das Kontaktformular empfangene Nachrichten werden unter keinen Umständen für Marketingzwecke genutzt.

Wie lang werden Ihre Daten von uns gespeichert

Wenn Sie sich bei uns über das Kontaktformular melden, wird die Nachricht sowie dessen Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Der Grund hierfür ist der, dass wir nur so mit Ihnen weiterhin in Kontakt bleiben und auf Ihre Emails antworten können.

Welche Rechte Sie über die Nutzung Ihrer Daten haben

Sie sind berechtigt eine exportierte Datei mit Ihren personenbezogenen Daten inklusive jeglicher mit uns geteilten Informationen zu verlangen. Darüber hinaus haben Sie das Recht Ihre persönlichen Daten von uns löschen zu lassen. Dies inkludiert keine administrativen, rechtlichen oder für die Sicherheit gebotenen Daten.

Weitere Informationen

YouTube

Unsere Website benutzt Plugins von YouTube, welches von Google betrieben wird. Der Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer Seiten, versehen mit einem Plugin, besuchen, so wird eine Verbindung mit YouTube Servern hergestellt. Hier wird der YouTube Server darüber informiert, welche Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihren YouTube Account eingeloggt sind, sind Sie damit einverstanden, dass YouTube ihr Browser Verhalten mit Ihrem persönlichen Profil assoziiert.

YouTube wird dafür genutzt, um unsere Website ansprechend zu gestalten. Begründet wird dies mit dem berechtigten Interesse im Sinne des Art. 6 (1) (f) DSGVO.

Weitere Informationen darüber inwiefern Nutzerdaten verwendet werden, können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube entnehmen unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Google Web Fonts

Für eine einheitliche Schrifttypen Darstellung nutzt diese Website Schrifttypen, die von Google zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die entsprechenden Schrifttypen in Ihren Browser Cache, um Texte und Schrifttypen korrekt darstellen zu können.

Zu diesem Zweck baut Ihr Browser eine Verbindung zu den Google Servern auf. Google wird darüber informiert, dass Sie über Ihre IP Adresse unsere Website aufgerufen haben. Die Nutzung der Google Schrifttypen entspricht dem Anspruch eine einheitliche und attraktive Darstellung unseres Plugins zu gewährleisten. Begründet wird dies mit dem berechtigten Interesse im Sinne des Art. 6 (1) (f) DSGVO.

Wenn Ihr Browser die Schrifttypen nicht unterstützt, so wird eine Standard Schriftart Ihres Computers verwendet.

Weitere Informationen zur Nutzung von Daten können Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in den Datenschutzrichtlinien von Google unter https://www.google.com/policies/privacy/ finden.